Unser Konzept bietet Ihnen:

Dieser Markt stellt in doppelter Hinsicht einen Lebensmittelpunkt dar, zum einen hinsichtlich der Versorgung der Bewohner der Gemeinde Tutow und Umgebung, zum anderen als ein Ort der Begegnung mit anderen Menschen.

Das Besondere an diesem Supermarkt sind auch seine Mitarbeiter, denn hinter den 14 Arbeitsplätzen stehen auch 6 Menschen mit einem Handicap - einer psychischen und/ oder physischen Beeinträchtigung.

Der im März 2017 eröffnete CAP-Markt in Tutow hat sich bei den Bewohnern von Tutow und den umliegenden Gemeinden zu einer beliebten Einkaufsmöglichkeit entwickelt. Auf über 800 qm Verkaufsfläche findet sich unter den ca. 12.000 Artikeln ein breites Sortiment an Lebensmitteln, über Alltagsprodukte bis hin zu „Fair Trade“ Erzeugnissen.

Der dazugehörige CAPpuccino - ein Backshop mit verschiedenen Angeboten an Kuchen, Backwaren oder Snacks - erfreut sich regen Zulaufs. Er lädt nicht nur zum Einkaufen, sondern - mit 11 Sitzplätzen und 8 Stehplätzen drinnen und 16 Sitzplätzen draußen - auch zum Verweilen und Klönen ein.

Besonderer Service:

  • Begleiteter Einkauf
  • Lieferservice
  • Bargeldauszahlung ab einem Einkaufswert von 20,00 €
  • Präsentkörbe und Geschenkgutscheine
  • WLAN free

Fühlen Sie sich herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!